Sie sind hier: Startseite » Grabmalvorsorge

Grabmalvorsorge

Viele Menschen sorgen sich darum, wie ein würdiges Andenken an ihre Person nach ihrem Ableben bewahrt werden kann - sei es, weil es keine Angehörigen oder Freunde gibt, die sich um das Grab kümmern können oder weil Sie eine ganz bestimmte Gestaltung ihrer Ruhestätte im Sinn haben und diese gewährleistet wissen möchten. Die Steinmetz- und Bildhauerinnung Fulda bietet jetzt entsprechnende Grabmal- und Grabpflege-Verträge an, die zudem treuhänderisch abgesichert sind. Der jeweilige Vertrag wird zwischen dem Auftraggeber, dem Steinmetz- und Bildhauerbetrieb und der Innung abgeschlossen. Die Innung garantiert mit der Unterschrift ihres Zeichnungsberechtigten, dass der Grabmal- und Grabpflege-Vertrag in allen seinen Bestandteilen erfüllt wird, selbst, wenn die beauftragte Firma - aus welchen Gründen auch immer - ihre Tätigkeit einstellt. In diesem Fall setzt die Innung einen geeigneten anderen Betrieb ein. Ganz individuell können für ihre Grabmalvorsorge folgende Leistungen veinbart werden:

-Gestaltung der Grabstätte
-regelmäßige Reinigung und Pflege des Grabmals, der Einfassung sowie gegebenenfalls der Grababdeckung
-Instandhaltung und Erneuerung der Grabinschriften
-Überwachung der Grabmalsicherheit und Übernahme der Haftung,
-Reparaturarbeiten jeglicher Art an der Grabanlage,
-Erledigung aller Arbeiten im Rahmen der Zweitbestattung,
-Verkauf der Grabanlage im Rahmen der Vorsorge und kostenfreie Lagerung bis zum gewünschten Aufstelltermin,
-sonstige Arbeiten

Festgelegt werden auch die Anzahl der Pflegarbeiten pro Jahr sowie die Laufzeit des Vertrages. Der Gesamtbetrag der Kosten für die Pflegearbeiten wird vom Auftraggeber bei Vertragsabschluss eingezahlt und von diesem Moment an von der Steinmezt- und Bildhauerinnung Fulda treuhänderisch verwaltet.

Wenn Sie an einem Grabmalvorsoregevertrag Interesse haben, so kontaktieren Sie uns einfach. Auf ein persönliches Beratungsgespräch würden wir uns sehr freuen.

Kontaktadresse:

Firma
Fred Abel
Sachsenhausen 34
36124 Eichenzell

Tel: 06659/3161
Fax: 06659/4903

e-mail: fred.abel@t-online.de